FEEL ist das Musikprojekt des steirischen Singer-Songwriter Künstlers Daniel Berger.

Erlebtes in die Musik einarbeiten und raffinierte Schwingungen erzeugen.
Räume und Momente mit Spannung überziehen.
Wenn man dreist und kurz beschreiben müsste, welche Schwingung und Spannung im sogenannten Genre-Raum,
dann wohl eine Spannung aus Leonard Cohen und Kurt Cobain.

Durch seine Authentizität und Einfühlsamkeit berührt er auf einzigartige Weise sein Publikum.
Dazu verwendet er nicht nur seine Akustikgitarre und Mundharmonika, sondern auch  Loopstation und Effekte.
Seine musikalische Reise begann 2006 in Graz und führte ihn von Österreich
bis nach Deutschland (Dresden, Leipzig), sowohl als Solokünstler als auch Straßenmusikant.
Dass FEEL nicht nur auf einen Musikstil zu reduzieren ist, zeigt auch seine Erfahrung als Gitarrist bei
My Wicked wicked ways und diversen anderen Auftritten  mit heimischen Künstlern und Bands.

"Manchmal, also ganz selten, da fühlt man sich, als wäre man schon mal an einem Ort gewesen,
ganz intensiv und dunkel , irgendwo in der Mitte von Nirgendwo und da steht ein Haus,
eigentlich eine kleine Hütte, aus Holz, mit kleinen Dachschindeln wie aus menschlichen Knochen,
das Fenster fest verriegelt und mit einem unaussprechlichen Geheimnis dahinter und der Soundtrack dazu
- ist von FEEL."

Zitat: Zack E. Rust
(c)2018, all rights reserved by FEEL